top of page

Bestleistungen am Regionalturnfest in Mönchaltorf

Dieses Jahr findet wieder ein Regionalturnfest statt, welches an den Wochenenden vom 08. / 09. Juni und 14. - 16. Juni 2024 durchgeführt wird. Am ersten Wochenende gibt es die Einzelwettkämpfe und am zweiten Wochenende finden die Vereinswettkämpfe statt. Die Turnerinnen und Turner vom Turnverein Kloten lassen sich das RTF natürlich nicht entgehen und standen somit, zu unterschiedlichen Zeiten, am Samstag, 08. Juni 2024 in der 3-fach Halle Kirchwies Egg.



Die Einzelwettkämpfe am Turnfest sind jeweils ab der Kategorie 5 und den Anfang machten Giuliana Gross in der Kategorie 6, sowie die beiden K5 Turner Mika Köble und Timo Volkart. Für alle drei verlief der Wettkampf super, was sich auch bei den Noten sehen liess. Unsere Turner in der Kategorie 6 Yannick Volkart und Felix Schnitzler starteten anschliessend den Wettkampf. Hier und da gab es ein paar kleine Patzer, aber dennoch haben sie im Grossen und Ganzen gute Noten erhalten. Zeitgleich turnte auch Adrian Keller in der sogenannten Königskategorie K7. Wobei dieser Turner einen prima Wettkampf hinlegte, da das Ziel ein Podestplatz war. Die Kategorie 5 ist normalerweise unterteilt in K5B und K5A, da der Sprung in diese Kategorie, aufgrund der Anforderungen, etwas grösser ist. Und es den Turnerinnen mit dem Einstieg somit ein bisschen erleichtert wird, da im K5B weniger streng gewertet wird. Jedoch gibt es diese Unterteilung am Turnfest nicht, was dementsprechend für unsere K5B Turnerinnen Milla Hunyady und Elisa Fuchs eine Herausforderung war. Dennoch konnten beide den Wettkampf sauber durchturnen, sodass sie mit den Leistungen mehr oder weniger zufrieden waren. Den Abschluss machten Olivier Trussardi und Stefan Knellwolf in der Kategorie Herren, ebenso wie Anna Monsch und Kathaliya Bielmann bei den Damen.



Diese super Leistungen machten sich an der Rangverkündigung mit hervorragenden Platzierungen bemerkbar. In der Kategorie 6 hat es leider für keine Podestplatz gereicht, dennoch wurde Giuliana Gross 13. von 38 Plätzen. Mika Köble wurde in der Kategorie 5 Turnfestsieger und Timo Volkart holte sich den fünften Platz. Yannick Volkart landete im K6 überraschenderweise auf dem dritten Platz, wobei Felix Schnitzler sich den fünften Rang erturnen konnte. Adrian Keller erreichte mit seinen Noten locker den 3. Podestplatz. Unsere K5 Turnerinnen Milla Hunyady schaffte es trotz grösserer Konkurrenz auf den 18. Rang und Elisa Fuchs auf den 89. Leider reichte es für unsere Damen Turnerinnen nicht auf das Podest, jedoch erturnte sich Anna Monsch den 7. und Kathaliya Bielmann den 10. Platz. Bei unseren Herren holte sich Olivier Trussardi den 5. Rang und Stefan Knellwolf wurde stolzer Turnfestsieger.

 

Nach diesen Einzelwettkämpfen geht das Turnfest aber noch weiter, da die Vereinswettkämpfe bevorstehen. Kommendes Wochenende Samstag, 15. Juni 2024 reist die Aktivriege des Turnvereins Opfikon-Kloten ans Regionalturnfest und die Startzeiten lauten wie folgt:

 

Disziplin:            Zeit:    Ort:

Fachtest Allround    13:12    FTA-1

Boden                 13:18    3-Fach Halle Kirchwies (GETU-3)

Sprung                14:36    3-Fach Halle Kirchwies (GETU-1)

Gymnastik            14:42    GYM-Bühne-2

Schaukelringe        15:48    3-Fach Halle Kirchwies (GETU-1)

Fit + Fun               16:06    FF1-2

Fit + Fun               17:36    FF3-3

Comments


bottom of page