Gelungener Start in die Wettkampfsaison



Bereits um 08.30 Uhr startet der erste Wettkampfstag der Saison für den TV Opfikon Kloten. Auf dem Munot-Areal in Schaffhausen zeigten die Chlopfiker zum ersten Mal ihr brandneues Bodenprogramm vor zahlreich erschienen Fans. Mit der Note 9.23 turnten sie sich auf den ersten Rang.

Nachdem die Turnerinnen und Turner das Bodenprogramm zweimal vorführen durften, ging es weiter mit den Schaukelringen. Auch hier konnten sich die Chlopfiker im Vergleich zu de Trainings sehr verbessern. Durch die gute Note von 8.74 erzielten sie an den Schaukelring den 3. Platz.

Zum Schluss kam noch der Sprung. In der etwas kleinen Turnhalle kämpften sich die Chlopfiker, trotz starker Konkurrenz, mit der Note 9.15 auf den 4. Rang.

Nachdem einige Turnerinnen und Turnern bereits sechsmal das Wettkampfsprogramm geturnt haben (jedes Gerät zweimal), ging es mit einem leeren Magen in die schöne Innenstadt von Schaffhausen um eine Pizza zu essen und sich wieder zu stärken.

Nach diesem erfolgreichen Start in die Wettkampfsaison, freuen sich die Chlopfiker ihre Fans am Showturnen in Kloten wie auch am eidgenössischen Turnfest in Aarau zu begrüssen.


Sarah Chiarolini